VERANSTALTUNG Bochum: Ihr individuelles Web-Portal Boyce

im Eigenbetrieb oder Managed Service

Für den internen Betrieb und Schnittstellen zum TK-Anbieter

Termin: 28. März 2019 in Bochum

AGENDA

9.30 Uhr – Begrüßung der Teilnehmer
Bodo Peters, Geschäftsführender Gesellschafter
         Das anbieterneutrale Web-Portal für die Kundeninteressen

9.45 Uhr – Dorena und PAM als führende Vorsysteme zum Web-Portal Boyce
Bent Hansen, Projektleiter Bodo Peters TK-Management GmbH
           Dorena und PAM in Kürze: Leistungen und Daten
          Anbieter, Rechnungen und EVN
          automatische Funktionen

10.30 Uhr – Technische und kaufmännische Dokumentationen im Portal
Bent Hansen, Projektleiter Bodo Peters TK-Management GmbH
            Rahmenverträge, Tarife, Optionen, weitere Leistungen
            Erfassen und Ändern von Anschluss- und Nutzerdaten
           individuelle Zugriffsrechte und Nutzerrollen

11.15 Uhr – Kleine Pause zum Erfahrungsaustausch

11.45 Uhr – Orderfunktionen und Schnittstellen zum Anbieter
Bent Hansen, Projektleiter Bodo Peters TK-Management GmbH
           Erstellung und Versand der Aufträge mit Anlage der Stammdaten
           Statusmeldungen im Boyce-Portal für Nutzer und Sachbearbeiter

12.30 Uhr – Informationen aus Boyce für Nutzer
Bent Hansen, Projektleiter Bodo Peters TK-Management GmbH
           Auswertungen im Boyce
           Rechnungen und EVÜ`s
           Privatgesprächsmarkierung
            kundeneigenes Layout

13.00 Uhr – Erfahrungsaustausch mit gemeinsamem Imbiss

14.00 Uhr – Managed Service, die professionelle Alternative zum Nichtstun
Bernd Bornhöft, Projektleiter Bodo Peters TK-Management GmbH
           Baustein 1 „Dokumentation und Rechnungs-Verarbeitung“
           Baustein 2 „Vertrags- und Tarif-Management“
           Baustein 3 „Geräte-Management“

15.00 Uhr – Anwenderbericht zum Einsatz von Boyce (angefragt)

15.30 Uhr – Erfahrungsaustausch der Teilnehmer

16.00 Uhr – Ende der Veranstaltung