Neuigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten!


News und Informationen aus der Welt der Telekommunikation

Die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) leitungsgebundener Telekommunikationsnetze in Gebäuden

 

Jede Telekommunikations-Infrastruktur kann durch elektromagnetische Einflüsse anderer elektrischer Geräte beeinträchtigt werden.

Der "Ausschuss für technische Regulierung in der Telekommunikation" (ATRT*) hat dazu einen EMV-Leitfaden erarbeitet, der nun auch von der Bundesnetzagentur (BNetzA) veröffentlicht wurde.

 

Er soll die Bewusstmachung in den Zielgruppen über ihre Verantwort-lichkeit fördern und richtet sich an sämtliche Gruppen von Betreibern nicht-kommerzieller Telekommunikationsnetze, wie

 

                                      > Behörden,

                                      > Unternehmen,

                                      > Hauseigentümer und

                                      > Mieter.

Neuigkeiten, News und Informationen aus der Welt der Telekommunikation

* Der ATRT ist ein unabhängiger Beratungsausschuss für die Bundesnetzagentur. Die ATRT-AG EMV ist als ständige Arbeitsgruppe eingerichtet.

  Sie soll für das Themenfeld der EMV frühzeitig mögliche Probleme identifizieren, die Interessen der Marktteilnehmer dazu bündeln und Lösungs-

  ansätze mit dem Ziel der Beratung der Bundesnetzagentur erarbeiten (Quelle: www.bundesnetzagentur.de).


Wir schaffen Transparenz in Ihrer Telekommunikation!